Rheingau

Rosè- und Rotweine (15 ha) Weißweine (85 ha)

Kontinentales Klima

Der Rheingau wird im Norden von dem Taunuskamm und im Süden vom Rhein begrenzt. Dabei schützt die Taunushöhe die Reben vor kalten Wintereinflüssen und der Rhein wirkt als Sonnenreflektor sowie als zusätzlicher Wärmespeicher. 

Wissenswertes

78% der Rebfläche ist mit Riesling und 12% der Rebfläche ist mit Spätburgunder bepflanzt. 

Weine der Region RheingauAlle Weine
CE 09-19 Weingut Carl Ehrhard

Riesling Kabinett

Berg Roseneck
2

Deutschlands Regionen

Zurück



Weingüter in der Region Rheingau


Rheingau entdecken

Weingüter in der Region Rheinland Pfalz


Rheinland Pfalz entdecken