<

NEU im Sortiment - Il Fresco Prosecco Rosé Millesimato Spumante DOC Treviso 2019

Die grandiose Erfolgsgeschichte des Prosecco wird mit dem Prosecco Rosé DOC als Millesimato Brut fortgesetzt. Der neue Verschnitt-Partner der autochthonen Glera Traube ist die Pinot Nero Traube, die per Maischegärung im Herbst vergoren wird, um die Cuvée mit zarten Tanninen und animierendem Fruchtaroma nach Waldbeeren und mit granatroter Farbe zu bereichern. Die junge Cuvée aus circa 10 bis 15 % Pinot Nero und 85 bis 90 % Glera wird mit selektionierten Hefen bei konstanter Temperatur von 15/16 °C langsam im Drucktank vergoren und reift am Ende mindestens 60 Tage auf der Hefe. Mit dem Prosecco Rosé DOC Präsentiert Villa Sandi ein neues Mitglied der berühmten und zahlreich prämierten »Il Fresco« Familie. 

Der Prosecco Rosé DOC Millesimato Brut wird in der exklusiven Formflasche von Villa Sandi präsentiert und ist durch sein extravagantes Etikett ein besonderer »Eyecatcher« im Regal des Fachhandels und in der Gastronomie. Das lebendige Rosa schimmert durch die feine Mousseux, die fruchtigen Aromen von Waldfrüchten, Granatäpfeln und Rosenblüten animieren die Nase und am Gaumen schmeichelt die feine Brut-Dosage.

Ab November erhältlich!

Mehr erfahren