<

Wissenswertes

Casa Gheller - Prosecco für alle, die das Leben genießen wollen!

Valdobbiadene ist die Heimat von Casa Gheller. Das 2019 ernannte UNESCO-Welterbe-Gebiet, am Fuße der Alpen, zeichnet sich durch ein einzigartiges Mikroklima mit außergewöhnlicher Kulturlandschaft aus. Hier dreht sich alles um die »CO2-Perlen«, also um die Herstellung von hochwertigen Frizzante und Spumante. Die Trauben werden sofort nach der Ernte sanft gepresst, der ablaufende Most filtriert und bei drei Grad kühl gelagert. Erst bei Bedarf werden diese Moste mit Hefen geimpft und im Drucktank »just in time« vergoren. So ist es möglich – auch Monate nach der Ernte – einen frischen Prosecco Frizzante oder Prosecco Spumante zu genießen.

Mehr erfahren