Die Region Muscadet befindet sich kurz vor der Mündung der Loire in den Atlantik. Die Appellation »Muscadet de Sèvre-et-Maine«, benannt nach den zwei kleinen Flüssen, die südlich und östlich von Nantes fließen – ermöglicht trockene, frische und spritzige Weißweine aus der Rebsorte »Melon de Bourgogne«. 

Domaine des Raillères | Frankreich ‐ Loire

Größe

99 ha

Inhaber

Claude-Michel Pichon

Weinmacher

Claude-Michel Pichon

Besonderheit

Die Domaine des Raillères wird von Claude-Michel Pichon in 6. Generation geführt, der als Oenologe und Kellermeister in großen Betrieben an der Loire auf ein umfassendes Know-how zurückgreift. Vor 1990 war der Muscadet der meistgetrunkene französische Wein in Deutschland als Klassiker zu Fisch und Meeresfrüchten. 

Weine von Domaine des RaillèresAlle Weine
RA 01-20 Domaine des Raillères

Domaine des Raillères Sur Lie

AOP Muscadet Sèvre et Maine

Downloads

Domaine des Raillères Sur Lie, RA 01-20
Domaine des Raillères Sur Lie, RA 01-20
4
Karte Frankreich

Frankreichs Regionen

Zurück



Weingüter in der Region Loire


Loire entdecken

Weingüter in der Region Languedoc - Roussillon


Languedoc - Roussillon entdecken

Weingüter in der Region Rhône


Rhône entdecken

Weingüter in der Region Champagne


Champagne entdecken