Loire

Rosè- und Rotweine (28000 ha) Weißweine (42000 ha)

Klima

Durch die längliche Ost-West-Erstreckung des Loire-Tals hat man ein sowohl kontinentales, als auch ein vom Atlantik geprägtes, Klima.

Wissenswertes

Ende des 20. Jahrhunderts war es der Muscadet, der die erste Erfolgsgeschichte der Loire schrieb. Muscadet ist allerdings nicht die Rebsorte, diese heißt Melon de Bourgogne.

Das Loire-Tal zeigt durch seine Länge äußerst unterschiedlichen Klimata, Böden und Rebsorten. So hat man an der atlantischen Küste rund um die Stadt Nante (Pays Nantais) ein maritimes Klima, wo häufig auch der berühmte Muscadet gedeiht. Noch heute wird er dank seiner berühmten und leicht salzigen Stilistik gerne zu Austern oder anderen Meeresfrüchten in der Gastronomie  serviert. In Richtung Landesinneren wird die Loire Region durch die Appellationen Anjou-Saumur, die Touraine und der Oberen Loire komplettiert. In der Touraine ist die bekannte Region Vouvray beheimatet, in der Oberen Loire beispielsweise Sancerre und Pouilly.

Weine der Region LoireAlle Weine
RA 01-17 Domaine des Raillères

Domaine des Raillères

4
Karte Frankreich

Frankreichs Regionen

Zurück



Weingüter in der Region Champagne


Champagne entdecken

Weingüter in der Region Languedoc - Roussillon


Languedoc - Roussillon entdecken

Weingüter in der Region Loire


Loire entdecken

Weingüter in der Region Rhône


Rhône entdecken