Frauen-Power in der Domaine La Rocalière. Severine Lemoine und Melanie Borrelly führen seit über zehn Jahren das Familiengut mit den beiden Appellationen Tavel und Lirac. Sie gehören zu den steinigsten Lagen an der südlichen Rhone, runde Flusssteine aus der Eiszeit prägen das Terroir. Die auffällig weißen Steine in Tavel sind extrem kalkhaltig und bilden z. B. den weltberühmten Sockel der Freiheits-Statue in New York, während in Lirac die eher braunen Steine stark an die Böden im benachbarten Châteauneuf-du-Pape erinnern. Das milde Mittelmeerklima wird durch den Mistral beeinflusst – ein Wind, der von Nordwesten nach Norden verläuft und den Pilzdruck in den Weinbergen reduziert. Perfekte Gegebenheiten für den biologischen Weinbau des Weinguts!

Domaine La Rocalière | Frankreich ‐ Rhône

Größe

36 ha

Inhaber

Familie Borrelly-Lemoine

Weinmacher

Severine Lemoine

Besonderheit

  • Das Weingut ist bereits seit 10 Jahren BIO-zertifiziert, arbeitet biodynamisch und die Weine sind ab dem Jahrgang 2020 von Demeter zertifiziert.
     
  • Cru-Lagen des Weinguts: AOP Tavel und AOP Lirac.
     
  • Die »AOP Tavel« ist eine der berühmtesten Appellationen in Frankreich und gehört zu den 4 ältesten AOC-Gebieten der Welt, die finessenreiche, komplexe und sehr lagerfähige Roséweine hervorbringt.

Hier trifft Frauenpower auf Terroir!

Weine von Domaine La RocalièreAlle Weine
DR 02-20 Domaine La Rocalière

Domaine la Rocalière

AOP Lirac
DR 01-21 Domaine La Rocalière

Domaine La Rocalière

AOP Tavel

Downloads

4
Karte Frankreich

Frankreichs Regionen

Zurück



Weingüter in der Region Loire


Loire entdecken

Weingüter in der Region Languedoc - Roussillon


Languedoc - Roussillon entdecken

Weingüter in der Region Rhône


Rhône entdecken

Weingüter in der Region Champagne


Champagne entdecken