1880 ließ sich der Kardinal Giovanni Battista Lanata aus Genua die Villa inmitten eines steilen Hanges am Fluss Belbo erbauen. Seitdem diente die »Villa Lanata« als Sommerresidenz für ihn und seine Domherren. Mit dem Kauf und der Restaurierung erfüllte sich die Familie Martini einen  lang gehegten Traum von einem Platz für ihre Weine aus den eigenen Familien-Weinbergen. Das Weingut La Doria gehört zur Gemeinde San  Cristoforo, die 3 km von Gavi entfernt liegt. Hier besaßen die Marchesi Doria Güter, wo sie ausschließlich Cortese-Reben pflanzen ließen.  Darüber gibt es im Weingut bereits aus dem Jahre 1659 Belege. Der weltgerühmte trockene Weißwein »Gavi«, der aus Cortese gekeltert wird, wurde schon von Karl V bis zu Napoleon geschätzt.

Villa Lanata | Italien ‐ Piemont

Größe

53 ha

Inhaber

Familie Martini

Weinmacher

Massimo Marasso

Besonderheit

Villa Lanata ist ein Weingut, das die Perfektion von Moscato und Chardonnay hervorhebt. Die Trauben reifen auf den sanften Hügeln der Langhe  in Cossano Belbo. Villa Lanata folgt genau den Prozessen der Tradition. Im Weinberg werden die Trauben mit Liebe und Respekt behandelt.

Weine von Villa LanataAlle Weine
VL 03-17 Villa Lanata

Chardonnay

VL 11-17 Villa Lanata

Cardinale Lanata

10
Karte Italien

Italiens Regionen

Zurück



Weingüter in der Region Abruzzen


Abruzzen entdecken

Weingüter in der Region Apulien


Apulien entdecken

Weingüter in der Region Emilia Romagna


Emilia Romagna entdecken

Weingüter in der Region Lombardei


Lombardei entdecken

Weingüter in der Region Piemont


Piemont entdecken

Weingüter in der Region Sardinien


Sardinien entdecken

Weingüter in der Region Sizilien


Sizilien entdecken

Weingüter in der Region Südtirol Trentino


Südtirol Trentino entdecken

Weingüter in der Region Toskana


Toskana entdecken

Weingüter in der Region Venetien


Venetien entdecken